Schamanische Ausbildung Shamanic Trail

Energetische Besetzungen

Energetische Besetzungen auflösen...

Besetzungen durch Fremdenergien oder eigene negative Energien, von mir sogenannte Eigenbesetzungen, sind nicht selten und können durch viele verschiedene Möglichkeiten passieren.

Negative Emotionen wie Wut, Angst, Schmerz, Ärger etc. bilden negative Energie, sie belaste, und je mehr dieser Energien sich anstauen desto mehr kann dies zu Problemen führen.
So zum Beispiel bei einem Streit oder auch nach einem Streit können durch die bloßen Gedanken, siehe Telepathie (in der negativen Form), negative Energien zum anderen übertragen werden.
Wenn jemand mit negativen Gedanken ständig an jemand anderen denkt, dann wird die negative Energie die von den negativen Gedanken ausgeht auf den anderen übertragen, und belastet die Energie desjenigen.

Oft entstehen durch solch negative Energie Beschwerden wie Kopf, - oder Magenschmerzen, oder ähnliche Symptome.

So etwas ist eine Form von Besetzung durch Fremdenergien. Es gibt natürlich noch viele weitere, schreiben Sie mich gern hierzu an, wenn Sie Fragen haben.

Jede dieser Besetzungen kann man durch schamanische Techniken, oder Energiearbeit, lösen.


zurück