Schamanische Ausbildung Shamanic Trail

Nach dem Gespräch



Und dann nach dem Gespräch
Was tun wenn man ein Gespräch mit einem Tier machen hat lassen und das Tier erzählt über Verletzungen der Seele, Traumata, Schocksituationen in der Vergangenheit und zeigt deutlich Anzeichen dieser Verletzungen, durch:

z.B. Unsauberkeit, Juckreiz, häufigem Durchfall, Ungehorsam, Aggressionen, Ängstlichkeit, chronische Krankheiten, Krankheiten die vom Arzt als "austherapiert" oder "nicht therapierbar" betitelt wurden.

In solchen Fällen kann ich durch meine große Erfahrung in ganzheitlichen, und schamanischen Heilweisen, durch Energiearbeit, Traumaauflösung, Gefühlstransformation, Energetischer Wirbelsäulenaufrichtung, Homöopathie und Tierheilpraxis, weiterhelfen, um hier nur einige Therapieformen zu nennen, die ich praktiziere.

weitere Informationen dazu finden Sie im Menüpunkt

'Heilung' = Schamanische Heilung, Energiearbeit, holistische Behandlung


zurück